News

Die Ehrungen geben zu reden

von: , (Kommentare: 0)

An der Hauptversammlung unserer Sektion am 11. Januar 2020 sind bekanntlich zwei ehemalige Präsidenten, Stefan Schader und Andreas Burgener zu Ehrenmitglieder gewählt worden. Die Solothurner Zeitung hat am 17. Januar in der Kolumne Krass politique wegen des beruflichen Hintergrunds von Andreas Burgener in dieser Ehrung einen ironischen Widerspruch  gesehen. Dies, weil unsere Sektion sich am gleichen Anlass zu mehr Nachhaltigkeit im Bergsport bekannt hatte. Dies hat unserer Meinung nach keinen Zusammenhang und wir verstehen uns als politisch neutralen Verein. Präsident Ueli Kölliker reagierte auf den Kommentar der Medien mit einem Leserbrief.

Zum Medienbeitrag

Zum Leserbrief

Grosses Kursangebot beim Zentralverband

von: , (Kommentare: 0)

Der SAC-Zentralverband bietet auch 2020 eine Vielzahl an Kursen in allen Bergdisziplinen und auf diversen Niveaus. Lernen, Sicherheit gewinnen, weiterkommen und weitergeben - stöbere im grossen Angebot! Auch unsere Sektion ist übrigens immer sehr interessiert daran, neue Tourenleiterinnen und -leiter von Sommerwandern, Schneeschuh bis Eisklettern gewinnen zu können. Gerne unterstützen wir Dich dabei. Bei Interesse melde Dich bitte bei den Tourenchefs: Ivo Budde, ivo88@gmx.ch und Fabian Umbricht, fabianu@gmx.ch. Bei Fragen zu J&S-Aus- und Weiterbildungen und wende Dich an unseren J&S-Coach Thomas Herrmann, tgherrmann@bluewin.ch.

Zu den Kursen

Rückblick Hauptversammlung 2020

von: , (Kommentare: 0)

Wie jedes Jahr wurde die HV mit dem Lied ‚Lueged vo Bärg und Tal‘ eröffnet. Der Präsident Ueli Kölliker nahm danach die Mitglieder in seiner Begrüssungsrede mit auf die Spuren des Jahres 2019. Das Jahr war geprägt von positiven Vereinserlebnissen und einem vielseitigen Tourenprogramm. Die ausführlichen Jahresberichte aus den verschiedenen Ressorts zeigen das breite Engagement der Sektion auf.

Zum Jahresbericht

Zeitungsartikel zur HV, Solothurner Zeitung, 14.1.2020


Wahlen und Verabschiedungen

Backi
Claudia Scartazzini hat auf diese HV hin ihren Rücktritt aus dem Vorstand als Backi-Chefin erklärt. Einstimmig gewählt wurde Peter Brechbühl als ihr Nachfolger. Besten Dank Claudia für ihre Einsatz und herzlich willkommen dem neuen Backichef!

Archiv
Verabschiedet wurde ausserdem Gema Leibundgut; sie führte während 6 Jahren das physische Archiv des SAC Weissenstein. Ihre Nachfolge hat Ruth Röthlisberger angetreten. Herzlichen Dank für das geleistete und das kommende Engagement!

J+S-Coach
Ebenfalls verabschiedet wurde Lisa Kölliker als J+S-Coach. Sie hat ihr Amt an Thomas Herrmann übergeben. Danke auch ihm für seine Einsatzbereitschaft

Der Präsident Ueli Kölliker wies darauf hin, dass nächstes Jahr ein offizielles Wahljahr ist und neue Vorstandsmitglieder gesucht werden. Wer Interesse hat, im Vorstand mitzuarbeiten, meldet sich bitte bei der Vizepräsidentin Fabienne Notter, fabienne.notter@wengi33.ch, 079 309 24 97.


Jubilaren

Insgesamt 54 Mitglieder wurden für langjährige Treue zur Sektion geehrt. Stellvertretend seien vier davon erwähnt: Heinz Amiet mit 70 Mitgliedjahren sowie Ernst Geiser, Hans Ulrich Meier und Oskar Mumenthaler, die alle seit 65 Jahren dem SAC angehören.


Sprachlose Ehrenmitglieder

 „Ehre wem Ehre gebührt“, so kündigte Präsident Ueli Kölliker die Ehrungen an. Die zwei ehemalige Präsidenten, Stefan Schader und Andreas Burgener wurden aufgrund ihrer langjährigen Verdienste in verschiedenen Aufgaben des SAC Weissenstein zu Ehrenmitgliedern ernannt. Für einmal waren die beiden Altpräsidenten Sprachlos und sichtlich gerührt.

 

Jahresrechnung und Bilanz

Diese wurden von Kassier Peter Ursprung vorgestellt und von den anwesenden Mitgliedern angenommen.

Mehr erfahren

 

Gedicht der JO

Gedichtet und vorgetragen von Jan Zurbrügg. Danke!

Lesen

 

Neue Facebook-Seite

Vizepräsidentin Fabienne Notter stellte unsere neue Facebook-Seite vor und lud alle Mitglieder ein, diese zu abonnieren, zu teilen und auch gerne selbst mitzuposten. Danke!

Zur Facebook-Seite

 

Fotos

Anschauen

2. Saison Schneetourenbus

von: , (Kommentare: 0)

Die letzten Kilometer zum Ausgangspunkt von Ski- und Schneeschuhtouren erschliesst seit 2018 in einem Pilotprojekt der Schneetourenbus. In der Wintersaison 2019/20 sind die Busse auf acht Strecken unterwegs – in Bern, Graubünden, Luzern, Uri und Wallis. Erschlossen werden Tourenziele wie im Julier- oder Sustengebiet,  Schneeschuhtrails in Prättigauer Pany oder im Lutherntal am Napf, aber auch genussvolle Ziele wie die Schlittelpiste in Brün (Safiental). Attraktive Angebote gibt es auch in den Regionen Binntal VS, im Skitouren-Eldorado des Diemtigtals BE und Lukmanier GR. Der Schneetourenbus wird vorab reserviert und fährt, wenn genügend Reservationen vorliegen.

Mehr erfahren und reservieren

Wir starten mit Facebook

von: , (Kommentare: 0)

Los geht's mit Social Media bei unserer Sektion! Auf unserer Facebook-Seite findest Du Neuigkeiten und Tipps rund um den Bergsport sowie Fotos und Videos zu unseren Aktivitäten. Natürlich lebt dies vor allem auch von den Mitgliedern! Teile, kommentiere und poste mit - dies ist sehr willkommen. Unser Social Media-Mitarbeitender Andreas Stähle freut sich auch auf euer Material und eure Hinweise auf social-media@sac-weisstenstein.ch. Danke fürs Mitmachen!

Zur Facebook-Seite