News

SAC unterstützt Gletscher-Initiative

von: , (Kommentare: 0)

An der jährlichen Abgeordnetenversammlung hat der SAC Zentralverband am 15. Juni 2019 in Lugano entschieden, die Volksinitiative des Vereins «Klimaschutz Schweiz» zu unterstützen. Die Delegierten folgen damit dem Antrag des Zentralvorstandes. Der SAC möchte damit das Bewusstsein für den Klimawandel fördern und gibt auch ein Bekenntnis ab, noch grössere Anstrengungen im Klimaschutz zu unternehmen.

Information und Unterschriftensammlung

Forum Weissenstein

von: , (Kommentare: 0)

Das Forum Weissenstein ist eine Diskussionsrunde diverser lokaler Akteure, die sich um eine Nutzung unseres Hausbergs bemüht, die allen Interessen und Ansprüchen möglichst gerecht wird. Auch der SAC Weissenstein ist aktiv beteiligt. Es geht um die Bikestrecke sowie die Naturschutzgebiete am Berg. Nun hat das Amt für Raumplanung den neusten Mitwirkungsbericht veröffentlicht. Zurzeit bereitet die Seilbahn Weissenstein AG in Zusammenarbeit mit den Projektverfassern, den Planern und dem Bau- und Justizdepartement und in Absprache mit den Grundeigentümern, den Bewirtschaftern (Wald und Landwirtschaft) und weiteren Beteiligten das Dossier für die 30-tägige öffentliche Auflage vor.

Mitwirkungsbericht lesen

Zentralvorstand SAC will Gletscherinitiative unterstützen

von: , (Kommentare: 0)

Der Zentralvorstand des SAC will die Gletscherinitiative unterstützen, die in diesen Tagen lanciert wird – wenn die Abgeordneten grünes Licht geben. Ziel der Initiative ist, den Klimaschutz in der Verfassung zu verankern. Damit soll erreicht werden, dass die Schweiz das Übereinkommen der Klimakonferenz in Paris 2015 einhält. Das Ziel des Pariser Übereinkommens lautet, die globale Erwärmung deutlich unter zwei Grad gegenüber dem vorindustriellen Niveau zu begrenzen. In einem Interview auf sac-cas.ch erklärt René Michel, Ressortverantwortlicher Umwelt und Raumentwicklung, warum der SAC sich für den Klimaschutz einsetzen soll.

Mehr erfahren